29 Mai

Episode 128 – Entschieden unentschieden

  • Analyse des 28. Bundesligaspieltags
  • Auf der Suche nach Antworten: Die Krise von Schalke
  • Kurzer Blick auf das Zweitligaspiels des HSV gegen Stuttgart


Englische Woche in der Bundesliga heißt auch englische Woche in der Viererkette. Deshalb haben sich Mary, Ronny, Totti, Jürgen und Dirki zusammengefunden, um den 28. Bundesligaspieltag in all seinen Einzelheiten zu analysieren. Dabei fiel auf, dass es viele Unentschieden gab. Dass sich der FC Schalke 04 eindeutig in einer handfesten Krise befindet, dass die Punkte für Bremen und Paderborn vielleicht zu spät kommen könnten, dass viele Teams von ihrer guten Hinrunde zehren und das Bruno Labbadia in Berlin einen guten Job macht. Kurz blicken wir noch auf das abgefahrene Zweitligaspiel zwischen Stuttgart und dem HSV, was es wirklich in sich hatte.

Hören könnt ihr die aktuelle Episode wie immer bei Soundcloud, iTunes, YouTube und Ko., im Podcatcher eurer Wahl und bei mein sportpodcast.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.