10 Feb

Episode 120 – Ein Stürmer zu viel

  • Rückblick auf die Spiele im DFB-Pokal-Achtelfinale
  • Ausblick auf das Pokal-Viertelfinale
  • Analyse des 21. Bundesligaspieltags


Die 120. Episode der Viererkette beschäftigt sich im Wesentlichen mit den Begegnungen im DFB-Pokal, wo es im Achtelfinale durchaus interessante Spiele gab. Natürlich geben wir einen kurzen Ausblick auf die Begegnungen, die uns im Viertelfinale erwarten. Dann soll die Bundesliga wieder Thema sein – nämlich der 21. Spieltag. Über die 8 Partien, die stattfanden gibt es viel zu reden, was Mary, Ronny, Jürgen und Dirki auch tun werden. So stellen wir fest, dass die Frankfurter Eintracht im Moment wohl alles gewinnen kann und klar im Aufwind ist, wenn man das aufgrund der aktuellen Wetterlage einmal so sagen darf. Die Meisterschaft ist eben so offen wie der Abstiegskampf. Wir hinterfragen aber auch, warum einige Vereine derartig in der Krise stecken. Währenddessen wir bei der Berliner Hertha darauf Antworten finden konnten, sind wir beim Thema Werder Bremen sehr ratlos. Ansonsten haben wir beschlossen, dass wir uns aus Dortmunder Sicht auf die Wochen der Wahrheit freuen, was für ein Programm, obgleich das für einen neutralen Fußballfan durchaus angenehmer zu ertragen sein dürfte.

Hören könnt ihr die aktuelle Episode wie immer bei YouTube, Soundcloud, iTunes und Ko., im Podcatcher eurer Wahl und bei meinsportpodcast.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.