03 Jun

Episode 129 – Heimspielhorror und Statistikhype

  • Analyse des 29. Bundesligaspieltages
  • Besonderer Blick auf die Heimspielflaute der Vereine
  • Und: Die Statistik lügt doch eigentlich nie!


In der 129. Episode des Viererkette Podcasts beschäftigen sich Mary, Ronny, Dirki und Jürgen zunächst mit dem 29. Spieltag der Bundesliga. Wir stellen aber fest, dass die Heim Teams immer noch nicht besser geworden sind. Die zweite Sache, die an diesem Spieltag auffällt, ist die Statistik. Es gab zum Beispiel nur ein Foul in einer Halbzeit, ein Spieler, der nach sieben Jahren mal wieder getroffen hat oder ein Spieler, der es in jungen Jahren weiter gebracht hat als jeder andere. Lasst euch einfach überraschen.

Hören könnt ihr die aktuelle Episode wie immer bei Soundcloud, iTunes, YouTube und Ko., im Podcatcher eurer Wahl und bei meinsportpodcast.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.