Fansichten Episode 18: Der 25. Spieltag „Spieltag der verpassten Möglichkeiten“

Die 18. Episode – „Spieltag der verpassten Möglichkeiten“ – des Fansichten Fußballpodcasts widmet sich den Geschehnissen des 25. Spieltags. Marko analysiert die Situation im  Abstiegskampf und stellt fest, dass die Situation von Hannover 96 immer schwieriger und aussichtsloser erscheint. Auch für Hoffenheim wird die Situation nach der Niederlage in Stuttgart nicht leichter. Augsburg – nach 3:0-Führung – und Darmstadt spielten jeweils Remis. Während Leverkusen, Hertha, Mainz und Gladbach Punkte ließen, konnten Schalke und Wolfsburg ihre Partien erfolgreich abschließen. Die Berliner Hertha verpasste durch die Niederlage in Hamburg am Sonntagabend eine eventuelle Vorentscheidung im Kampf um Platz drei. Stuttgart und Hamburg festigten durch ihre Siege ihre Plätze im Tabellenmittelfeld und legten weitere Punkte zwischen sich und die Abstiegszone. auch Ingolstadt kam durch das Remis in Frankfurt dem Klassenerhalt wieder ein Stück näher. Das Topspiel fand am Samstagabend in Dortmund statt. Hier lieferten sich der BVB und Bayern München einen wahren Fight über 90. Minuten. Es fielen keine Tore, was bei dieser Offensivpower fast unmöglich erschien, ein wahres, würdiges und einfach nur gutes Topspiel war es aber allemal. Ebenfalls wird ausführlich auf die Partien am kommenden Wochenende (26. Spieltag) eingegangen. Die Rückspiele des CL-Achtelfinals am Dienstag und Mittwoch und die Situation im am Donnerstag beginnenden Achtelfinale der Europa League sind ebenfalls ein Teil der Episode.


Besucht die Fansichten online:
Im Web: http://www.fansichten.net
Gebt uns ein „gefällt mir“ auf Facebook: http://www.facebook.com/fansichten
Folgt uns bei Twitter: http://www.twitter.com/fansichten
Oder hört den Podcast bei Soundcloud: http://www.soundcloud.com
Die Aufnahme in die Fansichten WhatsApp Gruppe könnt ihr über unsere Webseite, via Facebook oder Twitter bei uns anfragen.