Fansichten Episode 12: Echte und angedichtete Krisen

Rückrundenstart in der Fußballbundesliga, das heißt auch immer, Ergebnisse, mit denen man nicht unbedingt rechnen musste. So kommt es nicht von ungefähr, dass sich einige Vereine in echten Krisen, andere aber nur in angedichteten Krisen befinden. Darüber diskutieren wir drei in der 12. Episode des Fansichten Fußballpodcasts ausführlich. So befindet sich Hannover 96 sicher in einer echten Krise und auch 1899 Hoffenheim kann nicht von einer gelungenen Saison reden. Die Borussia aus Mönchengladbach startete mit zwei Niederlagen in die Saison, von Krise sollte man aber dennoch nicht sprechen, wie wir finden. Aufregen müssen wir uns natürlich in unserer Rubrik Aufreger des Spieltags auch. Hier geht es einzig und allein um das Spiel zwischen Borussia Dortmund und Ingolstadt, was den 19. Spieltag zwar nicht überschattete, aber doch für Erregung sorgte. Die Schiedsrichterleistung ließ zu wünschen übrig, weshalb wir im Podcast abermals die Frage nach der Einführung des Videobeweises stellen müssen. Daneben streuen wir noch aktuelle Transfer-Nachrichten ein.

Besucht die Fansichten online:
Im Web: http://www.fansichten.net
Gebt uns ein „gefällt mir“ auf Facebook: http://www.facebook.com/fansichten
Folgt uns bei Twitter: http://www.twitter.com/fansichten
Oder hört den Podcast bei Soundcloud: http://www.soundcloud.com
Die Aufnahme in die Fansichten WhatsApp Gruppe könnt ihr über unsere Webseite, via Facebook oder Twitter bei uns anfragen.